Rechtzeitig an den Haarwechsel denken

Ihr Pferd braucht jetzt Ihre Unterstützung!

Nebelschwaden am Morgen, die ersten kalten Nächte und auch unsere Pferde zeigen uns: der Sommer ist zu Ende! Vor allem die Pferde, die die Nächte noch draußen verbringen, beginnen jetzt schon mit der Vorbereitung auf die kältere Jahreshälfte. Das Sommerfell muss dem meist dunkleren Winterpelz so langsam weichen.

Weiterlesen...

Rosseprobleme – eine Aufgabe für die Fütterung

Eine gute Fütterungskondition fördert Rosse und EisprungViele Züchter stehen vor dem gleichen Problem: Nicht alle Stuten werden zur gewünschten Zeit rossig. Vor allem Decktermine im Spätwinter und Vorfrühling machen Probleme. Die Fruchtbarkeitshormone lassen eine Samenaufnahme vorzugsweise im Frühjahr oder Sommer zu. Damit wird der Zeitablauf von Trächtigkeit, Laktation und Fohlenaufwuchs auf die günstigsten Weide- und Temperaturbedingungen im Jahr eingestellt. Bedeckungen von Januar bis März müssen deshalb mit „Tricks“ erkauft werden.

Weiterlesen...