Orthopädie

und orthopädische Operationen

  • Eingehende Diagnostik und prognostische Beurteilung von Lahmheiten, erforderlichenfalls unter Anwendung diagnostischer Spezialverfahren (diagnostische Leitungs- und Gelenkanästhesien, Röntgen, Sonographie)
  • Digitales Röntgen, Entwicklung und Beurteilung der Bilder direkt vor Ort im Praxisfahrzeug
  • Röntgen der Wirbelsäule im Stehen
  • Rückenbehandlung
  • Ultraschalldiagnosik
  • Diagnostik und Therapie von Sehnen- und Sehnenscheidenerkrankungen
  • Orthokin-Therapie (IRAP®)
  • Diagnosik und Therapie von Hufrehe
  • Stoßwellentherapie
  • Neurologische Untersuchungen
  • Gelenkchirurgie, Arthroskopie

Bild_1Bild_2Bild_3